Ilja Grzeskowitz – Impromptu Hypnose – Die Kunst, jederzeit und überall hypnotisieren zu können


michael - Sonntag, 28 November 2010


 impromptu_hypnose_blitzhypnose

Dieses Buch hätte ich mir sicherlich von alleine nicht gekauft. Nicht, dass ich mich nicht für Hypnose interessiere,  aber ich habe momentan sehr viele andere Dinge mit denen ich mich beschäftigen möchte. Bevor ich auf das Buch des Monats zu sprechen komme, lasst mich kurz erzählen, wie ich doch an dieses Buch gekommen bin.

Persönlichkeitsentwicklung hat viel mit Veränderung zu tun. Von Zeit zu Zeit ist es notwendig neue Wege einzuschlagen und Mut zu beweisen. Das ist auch der Grund, warum ich nun doch an dieses Buch gekommen bin. Ich bin auf Facebook einem Aufruf oder besser einer Ausschreibung gefolgt, von der mir ein Bekannter berichtet hatte (danke Sascha).

Ich fasste den Mut folgte diesem Aufruf, es war etwas ganz neues für mich, denn sowas hatte ich noch nie zuvor gemacht. Er antwortete mir prompt, schaute sich meinen Blog an und versprach mir, mir ein Exemplar seines neuen Buches zukommen zu lassen, damit ich eine Rezension über dieses Buch schreibe. Und das passt sogar sehr gut, denn es ist eine ganz neue Kategorie hier im Blog.

Also ich vor anderthalb Wochen nachhause kam, war dieses Buch in meinem Briefkasten. Ich öffnete den Umschlag, holte das Buch heraus und war begeistert, denn ich wusste im Vorfeld nicht was für ein Buch ich bekommen würde. Meiner Meinung nach hat das Cover was.

Als erstes schaute ich mir die Beschreibung auf der Rückseite des Buches an. Ein interessante Beschreibung, die viel verspricht:

Impromptu Hypnose ist die Kunst „aus dem Stegreif“ hypnotisieren zu können, also unabhängig von Zeit, Ort und Kontext. Lernen Sie wirkungsvolle Techniken, mit denen es leicht fällt, andere Menschen in kürzester Zeit zu hypnotisieren und beeindruckende Phänomene wie Amnesie, Katalepsie oder Halluzinationen hervorzurufen. Anhand eines einfachen Systems und detaillierten Anleitungen lernen Anfänger und Fortgeschrittene einen Hypnosestil kennen, mit dem sie schnell in der Lage sind, wirkungsvolle Schnellinduktionen und effiziente Vertiefungen anzuwenden und tiefgreifende Veränderungen einzuleiten.

Dieser Text verspricht viel, so dass ich das Buch in kürzester Zeit durchgelesen habe. Nun aber zum Buch.

Ein Grund warum ich so schnell mit dem Buch durchgekommen bin, dass der Autor eine einfache und leicht verständliche Schreibweise gewählt hat. Er hat auf komplett auf Fachchinesisch verzichtet und die Sätze waren immer sehr kurz. Alleine diese Tatsache machte das lesen und das Verstehen sehr einfach. Es machte sogar sehr viel Spaß, was heutzutage eher selten der Fall ist.

Das Buch ist sehr gut strukturiert. Es besteht aus 5 Teilen und macht es Laien wie mir leicht einen Einstieg in die Welt der Hypnose zu finden.

Die fünf Teile im Überblick

Teil1:  Die Vorbereitung
Teil2:  Das Setup
Teil3:  Rapid Inductions
Teil4:  In Hypnose – Und jetzt?
Teil5:  Nach der Hypnose

Alle Fragen, die sicherlich jeder von uns zu diesem Thema hat, werden bereits im ersten Teil ausführlich beantwortet.

  • Was ist Hypnose?
  • Wie wirkt Sie?
  • Woran erkenne ich ob jemand Hypnotisiert ist?
  • Aus welchen Teilen besteht eine Hypnose?

Teil 2 widmet sich ganz der Vorbereitung des Klienten der in Hypnose versetzt werden soll. Es werden eine Menge Konzentrationsübungen vorgestellt und ausführlich erklärt.

In Teil 3 werden Rapid Inductions (Hypnoseeinleitungen) vorgestellt. Alle Rapid Inductions werden von Ilja ausführlich erklärt, also warum und wie genau diese funktionieren. Zu allen Rapid Inductions, sind zusätzlich Bilder abgebildet, sodass auch hier wieder jede Frage, die auftreten könnte, geklärt ist.

Wer wissen möchte was eine Rapid Induction ist, der sollte sich das nachfolgende Video anschauen.

http://www.clipfish.de/special/supertalent/video/3405172/martin-bolze-hypnotisiert-sylvie-van-der-vaart/

Ist der Hypnotee erst mal in Hypnose, muss man diese von Beginn an vertiefen. Ilja erklärt in den 4. Teil genau wie dieses funktioniert. Er stellt sogenannte Vertiefungstechniken (Deepeners) vor und erklärt auch hier die verschiedenen Möglichkeiten.

Der 4. Teil widmet sich aber nicht nur den sogenannten Vertiefungstechniken sondern beschreibt ausführlich wie man Suggestionen kunstvoll präsentiert und worauf zu achten ist, sodass diese am besten funktionieren. Er gibt eine Menge Tipps was man mit seinem Klienten alles machen kann.

Augenlidkatalepsie
Hand-/Armlevitation
Klebende Hände / Füße
steife Arme
Zahlen und Namen vergessen
uvm.

Wer wissen möchte was alles möglich ist sollte sich mal die folgende Videos anschauen, dort sind viele Beispiele zu sehen.

http://www.clipfish.de/special/supertalent/video/3453000/martin-bolze-im-supertalent-halbfinale-teil-1/

http://www.clipfish.de/special/supertalent/video/3452986/martin-bolze-im-supertalent-halbfinale-teil-2/

http://www.clipfish.de/special/supertalent/video/3452982/martin-bolze-im-supertalent-halbfinale-teil-3-ohne-jury/

All das sind natürlich nur Tests, die beeindrucken und Aufmerksamkeit beim Publikum erzeugen, oder wie ich es ausdrücken würde Spielereien. Denn Hypnose kann auch tiefgehende Änderungen bei Hypnotee hervorrufen (mehr Selbstvertrauen, Charisma und Ausstrahlung, schnell und einfach lernen, mit dem Rauchen aufhören uvm.) Wie genau das funktioniert erklärt Ilja zum Abschluss des 4. Teils im Kapitel Der Hypnotische Blitz.

In Teil 5 gibt es ein Wake-Up Skript, mit den Ihr dem Hypnotee aus der Hypnose herausholen könnt und was du dabei beachten solltest.

Fazit:

Impromptu Hypnose ist ein Buch das für jeden geeignet ist, der die Kunst der Hypnose erlernen möchte. Aufgrund der vielen Beispiele, die ausführlich erklärt werden, habt ihr mit diesem Buch einen Leitfaden in der Hand, mit dem Ihr praktisch sofort als Hypnotiseur tätig werden könnt. Während ich das Buch gelesen hatte, bekam ich das Gefühl, dass Ilja wirklich daran interessiert ist, den Menschen, die Kunst der Hypnose näher zu bringen. Er hat sehr viele zusätzliche Tipps gegeben und auch Lösungen präsentiert, wie man, gerade in der Anfangsphase damit umgeht, wenn Suggestionen vom Hypnotee nicht angenommen werden.

Ich habe mich schon immer gefragt wie genau Hypnose funktioniert und wollte die Kunst schon länger erlernen. Ich bin sicher, dass ich das Ziel mit diesem Buch nun erreichen kann.

Von mir gibt es eine ganz klare Kaufempfehlung für alle die sich mit dem Thema Hypnose beschäftigen möchten.

So Long

Michael

 impromptu_hypnose_Blitzhypnose

Gefällt dir der Beitrag? Dann folge Charismaexperience:






Incoming search terms:

  • Impromptu Hypnose
  • ilja grzeskowitz
  • impromptu hypnose download
  • impromptu hypnose ilja grzeskowitz


Comments are closed.




Copyright © by Michael Biastoch for Charisma Experience